Unternehmensrating

Mit uns als Certified Rating-Advisor (RKW und IHK) sind Sie gut gerüstet.

Obwohl seit langer Zeit brandaktuell ist Rating bzw. Basel III für viele kleine und mittelständische Unternehmen noch ein Buch mit sieben Siegeln! Manche Unternehmer meinen Rating und Basel III wären für sie nicht von Bedeutung! Doch bei dem nächsten Gespräch mit Ihrer Hausbank über einen Kredit oder einer Kreditprolongation werden sie unweigerlich damit konfrontiert.

Einfach gesagt ... Rating ist die Bewertung der Bonität eines Unternehmens im Zusammenhang mit einer Kreditgewährung mit anschließender Einstufung nach einem speziellen Verfahren.

Damit der nächste Banktermin für Sie keine Überraschung bringt, informieren Sie sich über die Änderungen zu Basel III. Neue Richtlinien zwingen die Banken zu veränderten und erweiterten Prüfungen bei der Vergabe oder bei der Verlängerung von Krediten.

Bisher wurden fast ausschließlich vergangenheitsbezogene Aspekte aus den Bilanz- und GuV-Daten (sogenannte "Quantitative Faktoren") zur Bewertung herangezogen.

Künftig werden auch zukunftsorientierte Faktoren wie Ziele, Strategien, Marktstellung, Investitionsplanung, Ertragsplanung, Liquiditätsplanung und Controlling, also Fakten und Daten aus dem Management, der Unternehmensorganisation sowie eine Risikobetrachtung (sogenannte "Qualitative Faktoren") von den Banken gefordert
.

   


Als Certified Rating-Advisor bieten wir als Spezialist die komplexe Beratungsleistung zur Vorbereitung zum Bankenrating an. Eine langfristige, systematische Vorbereitung des Unternehmens und Optimierung der einzelnen für das Rating relevanten Faktoren im Unternehmen schützen vor "unliebsamen Überraschungen" und eine frühzeitige wie auch optimale Ratingvorbereitung kann bares Geld wert sein. Je besser das Rating Ihres Unternehmens, desto niedriger werden die Zinsen für aufzunehmendes Fremdkapital sein!

Unsere Leistungen im Pre-Ratingprozess